Eine Halbtageswanderung auf Isla del Sol

Auf halben Weg zwischen Cusco und LaPaz liegt die Stadt Copacabana und die Isla del Sol, die Sonneninsel.

P1110346

Und genau dieser Insel wollte ich einen Besuch abstatten um sie zu durchqueren bevor ich wieder nach LaPaz fahre.
Von Cusco bringen eine Umenge an Busen die Leute nach Copacabana, einem sehr beliebtem Ausflugsziel in Bolivien.

P1110363

Die beste Aussicht auf die Stadt hat man vom Cerro Calvario, einem 4011 Metern hohen Hügel nahe der Stadt.

P1110368

Er ist ein beliebtes Walfahrtsziel und viele Menschen pilgern dort hin um kleine Gegenstände abzulegen. Was immer man dort ablegt soll Realität werden.
Legt man also dort ein Modellauto ab, so bekommt man auch eins in Echt so der Glaube.
Da ich aber mit dem Bus weiter nach LaPaz fahren musste hat das bei mir nichts gebracht. Oder aber es dauert etwas länger und jetzt steht da ein Auto was mir gehört.
Der Weg zum Cerro Calvario führt über einen Kreuzweg, der an der Capilla startet.

P1110371

P1110365

Nachdem ich den Cerro Calvario erfolgreich bestiegen hatte schaute ich mir noch etwas Copacabana an, zur Isla del Sol wollte ich erst am nächsten Tag aufbrechen.

P1110330

P1110377

Am nächsten Tag machte ich mich also auf zur Isla del Sol.

P1110326

Früh am Morgen waren nur ein paar Alpakas meine Gesellschaft.

P1110329

Mit der Fähre ging es dann auf die Sonneninsel, auf der es jede Menge Restaurants und Hotels gibt. Ich wollte aber nur eins, wandern.

P1110333

Uns so begann ich meine Wanderung, von der ich eigentlich hoffte, das sie den ganzen Tag dauern würde.

P1110336

P1110345

Leider wurde aber meine Wanderung unfreiwillig gestoppt.

P1110353

P1110354

Der Nordteil der Insel war gesperrt. Damit waren aber auch 2/3 meines Wanderweges gesperrt. Die Bewohner des Nordteils der Insel liegen mit dem des Südens im Clinch und man wird freundlich und bestimmt darauf hingewiesen, das es kein weiterkommen gibt.
Gut dachte ich, die Insel ist ja breit, gehst du einfach drum herum. Wer braucht schon Wanderwege und die werden ja wohl nicht überall stehen.

P1110350

P1110348

Leider waren die Bewohner des Nordens nicht abzuschütteln und folgten einen auf Schritt und Tritt. So trat ich leider den Rückzug an zur Fähre, welche mich zurück nach Copacabana brachte.

P1110356

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s